Flexi-Bar

Unsere Übungsleiterin Bärbel Frank über ihre Gruppe:

Flexi-Bar - das Multitalent für jeden gesundheitsbewussten Sportler. Egal ob 18 oder 80!

Gleichgewicht, Koordination und Stabilität werden trainiert. Die Übungen verbessern die Haltung und stärken die Tiefenmuskulatur!

Der "Zauberstab" ist besonders geeignet:
- als Wirbelsäulen- und Rückentraining
- zur Osteoporose-Vorbeugung
- bei Schulter- und Nackenproblemen
- als Beckenbodentraining (Kräftigung und Rückbildung nach der Schwangerschaft)
- bei Übergewicht

Der Flexi-Bar hat im Mai 2007 von der AGR (Aktion Gesunder Rücken e.V.) das AGR-Gütesiegel erhalten!

 

Anwendungsgebiete:
Arthrose:
Durch die ausgelöste Schwingung entsteht eine Mehrversorgung des hyalinen Krorpelgewebes. Sämtliche Strukturen eines Gelenks (Knorpel, Kapsel, Bänder) werden optimal stimuliert!!

Osteoporose:
Der spezifische Reiz der Schwingung wirkt sich positiv auf die knochenbildenen Zellen aus, besonders dann, wenn der sanfte Druck und Zug axial von oben auf die Wirbelsäule kommen.

Degenerative Wirbelsäulenerkrankungen:
Bei degenerativen Veränderungen der Wirbelsäule ist vor allen Dingen die Reaktion der Tiefenmuskulatur von Vorteil. Es kommt zur Entlastung der Rückenstrecker und der zum Teil komprimierten Bandscheiben.

Interesse geweckt? Einfach vorbeischauen!

Zurück zur Work-Life-Balance